Loading…

AETHERVOX EHRENFELD

Gossip | Rants | Lebenshilfe
iTunes
Justus Uihlein & Christian Destroy

AVE #113: Opferstolz


Jeden verdammten Donnerstag: Gossip, Rants und ‎Lebenshilfe. Aus Köln. Mit Christian und Justus.

In dieser Folge werden wilde Zusammenhänge zwischen Anonymität im Netz, zunehmender Körperlosigkeit im Alltag und das endlose Hinauszögern der Adoleszenz hergestellt. Es geht um Ehre, Echtheit und Benehmen in allen Facetten des sozialen Miteinanders (online und offline), sowie den Stolz mancher Menschen darauf, ein Opfer zu sein.

PS: Der Dominik (aus Christians alter Band Barseros) ist nicht der Dominic (Verve Merch) den man als Gastmoderator dieses Podcasts kennt.

Show us some love: Abonniert den Podcast kostenlos bei iTunesfolgt uns auf Facebook und empfehlt uns euren Freunden!

Share Button
Äthervox

AVE #112: Familienplanung


Jeden verdammten Donnerstag: Gossip, Rants und ‎Lebenshilfe. Aus Köln. Mit Christian und Elisa.

Die Themen sind Snapchat, Anonymität im Netz, Beziehungen per WhatsApp, Fortpflanzung, Emoticons, der Bill Burr Auftritt und das Eagles of Death Metal Konzert.

Show us some love: Abonniert den Podcast kostenlos bei iTunesfolgt uns auf Facebook und empfehlt uns euren Freunden!

Share Button
Aethervox Ehrenfeld Köln Podcast

Gavin McInnes

This guy to me is a role model on so many levels. I have been following his career since VICE. He invented the modern hipster, taught us how to piss in public and how to eat pussy. He is a writer for TakiMagFOX News contributor, does videos for Rebel Media and is the host of the Gavin McInnes Show on the Anthony Cumia network.

This was initially meant to be a full long format podcast for iTunes. I have been harassing Gavin with eMails since weeks and he finally gave in. This happened sort of spontaneously last Friday night. I already had a little buzz going and got his message that he was in between writing a column and the broadcasting of his show and that he could just go. Of course I immediately agreed and we did a Google Hangout on Air.

Gavin is one of the funniest and bravest people I follow on the Internet. He is immensely inspiring, provoking and also a great source for news and ideas. I’m very happy, that he took the time to talk to me, although he obviously didn’t have any idea who I was and he also didn’t really get anything out of it. You can hear the excitement in my voice (even more then when I did the one with Paul Bearer) and me constantly cracking up. The guy is hilarious.

I would have loved to do a longer format with him and ask about a lot of things and really talk to the guy. As we ultimately only did 30 minutes and there is really no intro/context to it, I am releasing this one only via YouTube and not on iTunes.

We talk mostly about Punk Rock, political correctness, feminism, women being funny and ultimately Leslie Jones. Anyway, here it is:

Share Button
Aethervox Ehrenfeld Köln Podcast

AVE #111: Big Ballermike


Jeden verdammten Donnerstag: Gossip, Rants und ‎Lebenshilfe. Aus Köln. Zu Gast ist Big Mike Colonia.

Zwei Kölner Kultschweine und USA Fans unterhalten sich über das Milieu, Bodybuilding, Ernährung, Realness, Filme, Hipster, Ironie, die 80er Jahre und die Helden ihrer Kindheit.

Show us some love: Abonniert den Podcast kostenlos bei iTunesfolgt uns auf Facebook und empfehlt uns euren Freunden!

Share Button
KOBUM

AVE #110: City Cobra


Jeden verdammten Donnerstag: Gossip, Rants und ‎Lebenshilfe. Aus Köln. Mit Christian und Sönke (KOBUM).

Geht direkt gut los mit Trump, Killary, Erdogan, Sylvester Stallone und Liebeskummer (oder auch nicht). Christian und Sönke vergleichen außerdem ihre default Katerzustände und die jeweiligen nötigen Zutaten dafür. Des Weiteren gibt’s noch KOBUM, Fitness, Ernährung und den Antrieb den man als Selbstständiger verspürt. Christian legt übrigens selten gute erste Auftritte hin und sollte besser nicht alleine zu Hause betrunken sein.

Show us some love: Abonniert den Podcast kostenlos bei iTunesfolgt uns auf Facebook und empfehlt uns euren Freunden!

Share Button
Aethervox Ehrenfeld Köln/NewYork Podcast

AVE #109: Sheer Terror


Some Sunday Morning Special: Gossip, Rants und ‎Lebenshilfe. Diesmal aus Köln und New York City. Zu Gast ist Paul Bearer (Sheer Terror).

In this episode of the mighty Aethervox Ehrenfeld Podcast I have a conversation with New York hardcore legend Paul Bearer of Sheer Terror and Joe Coffee fame. It took a while until I finally convinced Paul to do this with me and I was very happy when this finally happened. We talk about his life and career as well as growing up in old New York and how life in the city is in 2016. I learn how Marky Ramone eats a Snickers Bar (it’s disgusting) and that Paul wishes he could write cheerleader lyrics like Jamey from Hatebreed.

This conversation is of personal significance to me (I forgot to tell him that I have a Time don’t heal a Thing Tattoo on my shin). To this day I can relate to Sheer Terror as a hardcore band and Paul as a character and the driving force behind it because of the deeply personal approach in the lyrics, the nihilism, the misanthropic undertone, the poetry and at the same time the wit and hilarity of them. Paul is not a bitter guy at all and very easy to talk to. Also he is a great singer and entertainer. I truly appreciate the time he took to have this conversation with me.

That being said: We did this via Google Hangout on Air and there is some sort of time delay from Brooklyn to Ehrenfeld (who could have foreseen that) which might be confusing to listeners. Also the submitted audio quality is not the best, some words are cut of and Paul speaks in his unique Staten Island mother tongue, which I have been told is not easy to understand by the untrained listener. Thus I made the decision to release this episode of the podcast as a bonus in between Thursdays.

I hope all of you enjoy listening to this as much as I enjoyed doing this with Paul. I guess you can easily hear the excitement in my voice.

Show us some love: Abonniert den Podcast kostenlos bei iTunesfolgt uns auf Facebook und empfehlt uns euren Freunden!

Share Button
AVE: Pohlmannstyle

AVE #108: Polizistenrap


Jeden verdammten Donnerstag: Gossip, Rants und ‎Lebenshilfe. Diesmal wieder aus Köln und Berlin. Mit Christian und Dominic (Verve Merch).

Dominic erzählt von seinem abgesagten Türkei Urlaub, Christian von seiner Islamophobie im Zug nach Koblenz und auf Konzerten in Köln. Zwischendurch geht es eine ganze Weile um deutschen Polizei- und Gangsterrap und Christians neuen Nachbarn, den Silzilianer Herrn Maurino. Am Ende wird noch geklärt, ob frau sich ab einem bestimmten Alter fürs Babysitten schämen muss.

Show us some love: Abonniert den Podcast kostenlos bei iTunesfolgt uns auf Facebook und empfehlt uns euren Freunden!

Share Button
Aethervox Ehrenfeld Köln Podcast

Kraut and Tea

Auf der Suche nach Gesprächspartnern die sich was trauen, die Political Correctness genau so verachten wie ich und die Lust haben mit mir zu reden, stieß ich bereits vor einiger Zeit auf den Free-Speech-Aktivisten und Shitlord Kraut and Tea. Im Gegensatz zu Protagonisten wie zum Beispiel Gad Saad oder Sargon of Akkad, wirft Kraut in seinen YouTube-Videos unter anderem konkret einen Blick auf Deutschland im Zusammenhang mit Media Bias, Zensur, Political Correctness, Ideologiekritik und stellt Zusammenhänge äußerst intelligent und unterhaltsam einem internationalen Publikum vor.

Da ich von seiner Arbeit beeindruckt bin, schrieb ich ihm kurzerhand um ihn in als Gast für den mächtigen Aethervox Ehrenfeld Podcast zu gewinnen. Dann ging alles ganz schnell. Kraut befand sich in diesem Moment in einem YouTube-Livestream mit anderen Shitlords, es ging gerade um den Putschversuch in der Türkei. Gleichzeitig schrieb er mir, folgte mir bei Twitter und nahm meine Skype Anfrage an. Außerdem fragte er mich, ob ich spontan Lust hätte (unvorbereitet) in den Livestream zu kommen. Eine Einladung, die ich etwas aufgeregt annahm. Wer mich kenn, weiß, dass ich vor Fremden erstmal socially awkward bin.

Ich stellte meinen Podcast mit dem Ziel World Domination vor (kommt bei nicht-Deutschen Gesprächspartnern immer irre gut an) und konnte dann paar Punkte gutmachen, da alle die deutsche Regierung nicht mögen. Am Ende kündige ich dann nochmal an, dass ich in 15 Minuten pissen müsse. Ein toller erster Auftritt vor einem internationalen Publikum.

Anyway, hier ist der Stream (ich komme irgendwie ab Minute 53 oder so dazu).

Kraut kommt demnächst in den Podcast, was mich sehr freut und wir formen dann hoffentlich eine unheilige Allianz. Ich halte euch auf dem Laufenden.

Fickt eure Gefühle und seid gespannt,

Christian.

Share Button
Claus Hoffmann Koblenz

AVE #107: Antworten


Jeden verdammten Donnerstag: Gossip, Rants und ‎Lebenshilfe. Aus Köln. Mit Christian und Claus.

Wir freuen uns über zwei Jahre Aethervox Ehrenfeld Podcast und nehmen uns die Zeit, Facebook-Fragen zu beantworten. Es ist alles drin: Eine Zeitreise, Alltagsbeobachtungen, Küchenpsychologie, der Marketingplan, Lebenshilfe, Allmachtsphantasien und die Metaebene des Podcasts.

Show us some love: Abonniert den Podcast kostenlos bei iTunesfolgt uns auf Facebook und empfehlt uns euren Freunden!

Share Button
Justus Uihlein & Christian Destroy

AVE #106: Tremor


Jeden verdammten Donnerstag: Gossip, Rants und ‎Lebenshilfe. Aus Köln. Mit Christian und Justus.

Dies ist eine herrlich organische Folge voller Alltagsbeobachtungen (Netto), Lebenshilfe (geht mehr raus), Suchtverhalten (Medikation) und schrecklicher Kindheit (Justus > Christian). Das Ganze untermalt mit dem einzigartigen turbokapitalistischen Charme beider Protagonisten.

Show us some love: Abonniert den Podcast kostenlos bei iTunesfolgt uns auf Facebook und empfehlt uns euren Freunden!

Share Button