Loading…

AVE #295: Jahreswechsel 2020

.
Jeden verdammten Donnerstag: Gossip, Rants und ‎Lebenshilfe. Aus Köln.

Wie gesagt, Monologe mach ich eigentlich im offenen Podcast nur auf Reisen. Nach einem Blick auf den Beginn des letzten Jahres und wie schwach das begann, beschloss ich diesmal niemanden zwischen den Jahren zu verhaften und machte ein thematisches Resteessen und ein paar Clown World News mit mir selbst. Aufgenommen an Silvester, sprich, zu diesem Zeitpunkt war ich noch nicht verkatert. Während ich das tippe, ist Neujahr und ich bin ultra zerknittert. Mir fällt auf, dass ich wieder der einzige stabile Typ bin, der abliefert. Ok, ich und Bill Burr. Jede Wette, sein Monolog erscheint heute ebenfalls. Ehrenmann. Freitag vor einem Jahr sah ich ihn, nachdem eine Welt für mich zusammenbrach btw. Nächste Woche geht es regulär weiter. Hoffentlich. Schickte Silvestergrüße an Justus und es kam nichts an beziehungsweise zurück. Fingers crossed, dass er lebt UND in Freiheit ist. Was mir noch auf dem Herzen liegt, ist, dass ich während der Aufnahme original vergessen hatte, dass letztes Jahr Karl Lagerfeld gestorben ist. Sein Lebenswerk ist beeindruckender als das von Rutger Hauer, lasst uns ehrlich sein. Also nix gegen Rutger Hauer.

Patreon | Facebook | Instagram | Apple Podcasts | Spotify

Share Button
Liked it? Take a second to support Christian on Patreon!