Loading…
Max Gruber

AVE #203: Pizzagate

Aethervox Nachschlag 1/2: Gossip, Rants und ‎Lebenshilfe. Aus Köln. Mit Christian und Max (Drangsal).

Max ist zurück und besucht mich zum ersten Mal zu Hause. Ich erfahre, wie Kansas Bowling neulich Boyd Rice in den Arsch gefickt hat und wir bereiten mein Gespräch mit Jared Swilley (Black Lips) vor.

Show us some love: Unterstützt den Podcast bei Patreon, folgt ihm auf Facebook, abonniert ihn kostenlos bei hier iTunes und empfehlt uns euren Freunden!

Share Button
Max Gruber

AVE #185: Vorsätze 2018

Jeden verdammten Donnerstag: Gossip, Rants und ‎Lebenshilfe. Diesmal wieder aus Köln und Berlin. Mit Christian und Max (Drangsal).

Frohes neues Jahr! Wir lassen es ganz ruhig angehen: Weihnachten, Silvester, paar gute Vorsätze und Pläne für 2018 und dann das übliche Rumgenerde über Musik und finstere Internet Rabbit Holes. War sonst noch was?

Show us some love: Unterstützt den Podcast bei Patreon, folgt ihm auf Facebook, abonniert ihn kostenlos hier bei iTunes und empfehlt uns euren Freunden!

Share Button
Aethervox Ehrenfeld

AVE #172: Frédéric

Jeden verdammten Donnerstag: Gossip, Rants und ‎Lebenshilfe. Diesmal wieder aus Köln und Berlin. Zu Gast ist der Journalist Frédéric Helmut Johannes Schwilden (Focus).

“Frédéric Helmut Johannes Schwilden wird 1988 geboren und wächst in der Fränkischen Schweiz auf. Mit sechs beschließt er, Feminist zu werden. Er zieht nach Berlin, studiert Gartenbau und wird Journalist. Anfangs schreibt er für den deutschen „Rolling Stone“ über Popmusik. Später arbeitet er als Redakteur im Feuilleton der „Welt am Sonntag“. Schwilden interessiert sich vor allen Dingen für zeitgenössische Kunst, Politik und deutschen Hip-Hop. Frédéric Helmut Johannes Schwilden arbeitet als Reporter für das Fakten-Magazin ‘Focus’.” (Quelle: EinsLive). Wir sprechen über gesellschaftlichen und künstlerischen Narzissmus, verteidigen die Bild Zeitung und ich erfahre noch wie Fler mal bei Frédéric vor der Tür stand. Ich mag Fler.

Show us some love: Unterstützt den Podcast bei Patreon, folgt ihm auf Facebook, abonniert ihn kostenlos hier bei iTunes und empfehlt uns euren Freunden!

Share Button
Berliner Bierfabrik

AVE #169: Manterrupting

Jeden verdammten Donnerstag: Gossip, Rants und ‎Lebenshilfe. Diesmal wieder aus Köln und Berlin. Mit Christian und Sebastian (Bierfabrik).

Sebastian ist zurück und wir sprechen über Gastrosexismus, Purplewashing und das bedingungslose Grundeinkommen.

Show us some love: Unterstützt den Podcast bei Patreon, folgt ihm auf Facebook, abonniert ihn kostenlos hier bei iTunes und empfehlt uns euren Freunden!

Share Button
Aethervox Ehrenfeld

AVE #168: Netzfeminismus

Jeden verdammten Donnerstag: Gossip, Rants und ‎Lebenshilfe. Diesmal wieder aus Köln und Berlin. Zu Gast ist die Journalistin und bald auch Autorin Hannah Lühmann (Die Welt).

Hannah Lühmann ist Journalistin, sie schrieb unter anderem die Artikel »Nach Drohungen der Antifa muss Buchladen schließen« und »Warum die linke Besserwisserei auf Facebook nervt«. Wir sprechen außerdem über Alice Schwarzer und Michel Houellebecq. Obwohl die beide über den Islam schreiben und ich kinda islamophob bin, kann ich ihr dahingehend nichts entlocken.

Show us some love: Unterstützt den Podcast bei Patreon, folgt ihm auf Facebook, abonniert ihn kostenlos bei iTunes und empfehlt uns euren Freunden!

Share Button
Max Gruber

AVE #164: Hypotheticals

Jeden verdammten Donnerstag: Gossip, Rants und ‎Lebenshilfe. Diesmal wieder aus Köln und Berlin. Mit Christian und Max (Drangsal).

Max ist zurück und wir reden überwiegend über unser Lieblingsthema »menschliche Abgründe«: Martina Big, Charles Manson, Whitney Wisconsin, Jennifer Rostock, Armin Meiwes und vieles mehr.

Show us some love: Unterstützt den Podcast bei Patreon, folgt ihm auf Facebook, abonniert ihn kostenlos hier bei iTunes und empfehlt uns euren Freunden!

Share Button
Uncovered Zwei

AVE #160: Uncovered Zwei

Jeden verdammten Donnerstag: Gossip, Rants und ‎Lebenshilfe. Diesmal wieder aus Köln und Berlin. Thilo Mischke ist zurück (Uncovered).

Thilo ist Reporter, Journalist, Autor und Produzent. Er erzählt mir von seinen Reisen nach Chicago, Mexiko, Somalia, Kurdistan und Nordkorea im Rahmen der Produktion von Uncovered Zwei für Pro 7. Die von mir im Gespräch erwähnte Studie über den Islam findet sich hier: http://www.pewforum.org/2013/04/30/the-worlds-muslims-religion-politics-society-overview/.

Show us some love: Unterstützt den Podcast bei Patreon, folgt ihm auf Facebook, abonniert ihn kostenlos bei iTunes und empfehlt uns euren Freunden!

Share Button
AVE: Pohlmannstyle

AVE #156: Schulterblick

Jeden verdammten Donnerstag: Gossip, Rants und ‎Lebenshilfe. Diesmal wieder aus Köln und Berlin. Mit Christian und Dominic (Weiter Weiter).

Die große Instagram Shaming Story Offensive, der Schulterblick als Metapher für das Verhältnis von Empathie und Narzissmus, Marxisten im Straßenverkehr, Pferdeschwanzmonikas im Dienst an der Waffe, Helmut Kohl, München oder doch Berlin, der potentielle Pitbull, Aethervox Ehrenfeld Nights, die Jugend von heute, die absolute Unfähigkeit sich zu verabreden und ein Schreihals im Hinterhof.

Show us some love: Unterstützt den Podcast bei Patreon, folgt ihm auf Facebook, abonniert ihn kostenlos bei iTunes und empfehlt uns euren Freunden!

Share Button
Max Gruber

AVE #151: Blasmusik

Jeden verdammten Donnerstag: Gossip, Rants und ‎Lebenshilfe. Diesmal wieder aus Köln und Berlin. Mit Christian und Max (Drangsal).

Max sucht eine neue Wohnung und erzählt mir vom Echo und den Aufnahmen zum neuen Album. Endlich durfte er die Lochis kennen lernen (dank Dominic und Lukas Rieger), es gibt noch ein neues musikalisches Projekt namens “Die Mausis” und ein Review der neuen “Black Lips”. Making irgendwas great again finden wir zum Glück beide beschissen, Fahrradhelme leider nicht. PS: Vermutlich gibt es außerdem bald Wahrheit oder Pflicht mit uns beiden auf Patreon.

Show us some love: Unterstützt den Podcast bei Patreon, folgt ihm auf Facebook, abonniert ihn kostenlos hier bei iTunes und empfehlt uns euren Freunden!

Share Button
Aethervox Ehrenfeld Podcast

AVE #149: Aro

Jeden verdammten Donnerstag: Gossip, Rants und ‎Lebenshilfe. Diesmal aus Köln und Tel Aviv. Zu Gast ist Major d. R. Arye Sharuz Shalicar.

Aro erzählt mir von seiner Kindheit in Spandau, seiner Jugend im Wedding und seiner Karriere in Israel. Unter anderem arbeitete er dort als Pressesprecher der israelischen Streitkräfte, Leiter der Pressestelle internationale Medien und ist jetzt Mitarbeiter im Ministerium für Nachrichten- und Geheimdienst. Wir reden über seine alte Gang Berlin Crime, Freundschaft, Ambitionen, das Erwachsenwerden, die Hamas, Heiko Maas, die moralischste Armee der Welt (IDF), den Iran Deal und Sigmar Gabriel.

https://www.facebook.com/AryeSharuzShalicar

Show us some love: Unterstützt den Podcast bei Patreon, folgt ihm auf Facebook, abonniert ihn kostenlos hier bei iTunes und empfehlt uns euren Freunden!

Share Button