Loading…
Aethervox Ehrenfeld Köln Podcast

Kraut and Tea

Auf der Suche nach Gesprächspartnern die sich was trauen, die Political Correctness genau so verachten wie ich und die Lust haben mit mir zu reden, stieß ich bereits vor einiger Zeit auf den Free-Speech-Aktivisten und Shitlord Kraut and Tea. Im Gegensatz zu Protagonisten wie zum Beispiel Gad Saad oder Sargon of Akkad, wirft Kraut in seinen YouTube-Videos unter anderem konkret einen Blick auf Deutschland im Zusammenhang mit Media Bias, Zensur, Political Correctness, Ideologiekritik und stellt Zusammenhänge äußerst intelligent und unterhaltsam einem internationalen Publikum vor.

Da ich von seiner Arbeit beeindruckt bin, schrieb ich ihm kurzerhand um ihn in als Gast für den mächtigen Aethervox Ehrenfeld Podcast zu gewinnen. Dann ging alles ganz schnell. Kraut befand sich in diesem Moment in einem YouTube-Livestream mit anderen Shitlords, es ging gerade um den Putschversuch in der Türkei. Gleichzeitig schrieb er mir, folgte mir bei Twitter und nahm meine Skype Anfrage an. Außerdem fragte er mich, ob ich spontan Lust hätte (unvorbereitet) in den Livestream zu kommen. Eine Einladung, die ich etwas aufgeregt annahm. Wer mich kenn, weiß, dass ich vor Fremden erstmal socially awkward bin.

Ich stellte meinen Podcast mit dem Ziel World Domination vor (kommt bei nicht-Deutschen Gesprächspartnern immer irre gut an) und konnte dann paar Punkte gutmachen, da alle die deutsche Regierung nicht mögen. Am Ende kündige ich dann nochmal an, dass ich in 15 Minuten pissen müsse. Ein toller erster Auftritt vor einem internationalen Publikum.

Anyway, hier ist der Stream (ich komme irgendwie ab Minute 53 oder so dazu).

Kraut kommt demnächst in den Podcast, was mich sehr freut und wir formen dann hoffentlich eine unheilige Allianz. Ich halte euch auf dem Laufenden.

Fickt eure Gefühle und seid gespannt,

Christian.

Share Button
Liked it? Take a second to support Christian on Patreon!

Schreibe einen Kommentar