Loading…
Aethervox Ehrenfeld

AVE #168: Netzfeminismus


Jeden verdammten Donnerstag: Gossip, Rants und ‎Lebenshilfe. Diesmal wieder aus Köln und Berlin. Zu Gast ist die Journalistin und bald auch Autorin Hannah Lühmann (Die Welt).

Hannah Lühmann ist Journalistin, sie schrieb unter anderem die Artikel »Nach Drohungen der Antifa muss Buchladen schließen« und »Warum die linke Besserwisserei auf Facebook nervt«. Wir sprechen außerdem über Alice Schwarzer und Michel Houellebecq. Obwohl die beide über den Islam schreiben und ich kinda islamophob bin, kann ich ihr dahingehend nichts entlocken.

Das Foto verwendete ich mit Hannahs’ Erlaubnis und ist von Carolin Weinkopf Photography.

Show us some love: Unterstützt den Podcast bei Patreonfolgt ihm auf Facebookabonniert ihn kostenlos bei iTunes und empfehlt uns euren Freunden!

Share Button

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.