Loading…
Max Gruber

AVE #164: Hypotheticals


Jeden verdammten Donnerstag: Gossip, Rants und ‎Lebenshilfe. Diesmal wieder aus Köln und Berlin. Mit Christian und Max (Drangsal).

Max ist zurück und wir reden überwiegend über unser Lieblingsthema »menschliche Abgründe«: Martina Big, Charles Manson, Whitney Wisconsin, Jennifer Rostock, Armin Meiwes und vieles mehr.

Show us some love: Unterstützt den Podcast bei Patreonfolgt ihm auf Facebookabonniert ihn kostenlos bei iTunes und empfehlt uns euren Freunden!

Share Button

28 thoughts on “AVE #164: Hypotheticals

  1. Denkst du eigentlich nach bevor du redest ?!?! Dich kennt kein Schwein und du zerreißt dir dein hässliches Maul über so eine geile Band und so eine geile Frau ! Spast !!! 🖕

  2. Wie dämlich is das eigentlich bzw wie wichtig muss man sich denn nehmen um ein so sinnloses Gespräch aufzunehmen? Warum macht man das und wer hört sich so einen Schrott an? Jennifer Weist hat auf Instagram darüber gesprochen, da dacht ich, kann man sich ja mal anhören (musste das aber wieder abschalten) . Könnt ihr nicht in ne Bar Restaurant etc gehn und wie Männer ein Bier trinken und das dann besprechen und damit niemanden nerven? Wenn ihr euch schon so extrem wichtig nehmt, dann sprecht wenigstens über Dinge, die Menschen zum Nachdenken bringen. Girlie-Tratsch deluxe is das 🤦🏼‍♀️

  3. Wenn jemand alleine ist geht er zum IS??
    Außenseiter sein ist schön?Wurdest du jemals aufgrund deines Daseins verletzt, erniedrigt und WIRKLICH ausgegrenzt? Wenn doch alle wissen das Kinder Tabu sind, warum passiert es täglich? Wenn klar ist das die AFD „doof“ ist, warum gibt es dieses Wahlergbnis? Wenn Homosexualität so normal ist, warum gibt es trozdem soviele Diskrimierungen? Warum gibt es erst im Jahre 2017 die Ehe für alle? Warum muss man Menschen verurteilen die „anders“ sind? Lebt doch bitte weiter in eurer „Blase“. Ihr fragt euch wie einem sowas reichen kann? Wie kann es euch reichen in der mitte eures kleinen Tellers zu schwimmen? Wie Ihr schon festgestellt habt, ihr seit Intolerant! Lustig ist auch das ihr darüber Sprecht Ihr mögt keine Sachen ohne Kontext, ihr versteht doch den klaren Kontext nicht. Ohne frage hat dieser Podcast auch wenig Kontext.🤔 On Top wird darüber gemeckert, dass man Sachen kritisiert, die man nicht versteht. Vielleicht hast Du dir damit deine Intolerante Haltung erklärt?! Fragen über Fragen stellen sich mir 🤔
    Es tut weh beim zuhören wirklich. Abschließend dazu hat Drangsal sein Ziel erreicht und sich als Intoleranten Arsch dargestellt. 🤷🏼‍♀️ Nehmt den Stock ausem Arsch und versucht doch wenigstens bei einigen Dinge in Auge zu schauen😊

  4. wie dumm kann man denn sein.. vielleicht erstmal denken, bevor man den mund aufmacht. wer den hintergrund der musik der band nicht kennt und versteht, der sollte lieber schweigen. einfach nur abartig menschen zu zuhören über eine frau zu lästern, die mehr erreicht hat in ihrem leben als ihr beide zusammen. ihr solltet euch selber schämen, mir ist schlecht,danke. auch schön zu hören, dass ihr beide ja anscheinend so viel homophobie schon erlebt habt, ihr sprecht bestimmt aus eigener erfahrung oder? ich kann nicht mehr zu hören, deswegen werde ich jetzt auch diese seite verlassen. jennifer weist ist ein mensch, von dem solche menschen wie ihr, euch mal eine scheibe abschneiden solltet.

  5. Also ich bin nur hier, wegen blöden Äußerungen über ne geile Band. Aber was du über Berlin sagst tut mir in den Ohren weh.
    Einfach nur grausam euch zuzuhören!

  6. Wenn ihr über Rassismus, Transgender, Depression, Amokläufer oder was auch immer redet, wovon ihr null Ahnung habt, dann bitte recherchiert bitte wovon ihr redet. Es ist echt erbärmlich was ihr von euch gebt und wie unsinnig eure Fakten sind. Ich bin so schockiert wie wenig Ahnung manche Menschen haben.

    Euch solltet ihr euch immer wieder vor Augen halten “wenn man keine Ahnung hat einfach mal die Fresse halten”.
    Ich hab keine Ahnung wer ihr seid, und ich hoffe, dass sich nicht viele Leute diesen Podcast anhören, denn das ist beschämend für alle.

  7. Wie bescheuert seid ihr denn bitte eigentlich?🤦🏽‍♀️
    Wie intolerant seid ihr eigentlich? Jennifer Weist aka die Band Jennifer Rostock ist einfach nur geil und hat mehr erreicht als ihr jemals erreichen werdet. Warum sollte Jennifer weist sich irgendwas verbieten lassen wenn wir im 21. Jahrhundert leben und es sowas wie Gleichberechtigung etc. Gibt? Wenn ihr Männer euch ein runterholt oder Ihr Männer eine nach der anderen fickt ist es geil aber bei Frauen ist das gleich total schlimm und wir sind schlampen. Fasst euch mal an den Kopf und bevor ihr redet denkt mal drüber nach was für Schwachsinn ihr in die Welt setzt.

  8. Ich verstehe nicht mal die Hälfte von dem was ihr redet! Und nein, liegt nicht daran, dass ich kein Deutsch kann oder verstehe – im Gegenteil.
    Was ist euer Ziel, wo wollt ihr damit hin, wen wollt ihr damit ansprechen – und nun die wichtigste Frage, wo zum Teufel ist der Mehrwert?
    Was für ein Recht wurde euch zugesprochen zu kritisieren und euch lustig über jemanden zu machen?

  9. Christian weiß nicht, worüber Drangsal redet… Drangsal versteht nicht, worüber Christian redet. Am Ende weiß niemand, worum es genau geht. Demnach: Inhaltloser Podcast. Derbe Langweilig. Und dumm.

  10. woooow.
    Ich bin echt geschockt.
    Warum macht man einen einen Podcast dessen ganzer Sinn dem abziehen über andere Menschen gilt?
    Nennen wir es mal “Gossip”.
    Packt euch mal an die eigene Nase und legt euch ein bisschen Sozialkompetenz zu. Empathie kann man leider nicht erlernen.

  11. Merkt ihr eigentlich, dass ihr euch selber widersprecht?
    Erst sagt ihr es interessiert euch alles nicht, ihr seid ja so tollerant, jeder kann machen wie er will. Und im nächsten Satz zieht ihr über Menschen her die ihr nicht kennt und urteilt obwohl ihr nicht einmal ansatzweise Ahnung habt.

  12. Jennifer Rostock sollen lieber wieder Soundtracks für Teenieschnulzen machen, da bekomme ich von der Scheiße wenigstens nichts mit.

    Das wird man ja wohl noch sagen dürfen.

Schreibe einen Kommentar